Sie befinden sich auf der europäischen (deutschsprachigen) Internetseite

ZF erhält neues NCKL2/8 Zertifikat für D4 Mikroschalter

Start Seite Aktuelle Meldungen ZF erhält neues NCKL2/8 Zertifikat für D4 Mikroschalter
UL Mark

ZF erhält neues NCKL2/8 Zertifikat für D4 Mikroschalter

Auerbach. Im frühen 21. Jahrhundert wurden neue, umweltfreundlichere Kühlmittel entwickelt. Diese neuen Werkstoffe haben zahlreiche Vorteile, jedoch sind sie auch entzündlich und im Fall von Leckagen kann sich ein explosives Gemisch in Verbindung mit der Umgebungsatmosphäre bilden. Trotz der Entflammbarkeit werden diese Kühlmittel verstärkt für Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Eiswürfelmaschinen, Wärmepumpen und Klimaanlagen eingesetzt. Deshalb müssen Komponenten wie Mikroschalter, die für derartige Systeme genutzt werden, entsprechend geschützt sein.

Hinsichtlich ihrer Mikroschalter erhielt die ZF Friedrichshafen AG weltweit von Kunden die Aufforderung, Freigaben in Bezug auf verschiedene Standards, die für gegen Entzündung geschützte Komponenten und deren Einsatz in Kühlgeräten und Klimaanlagen gelten, beizustellen. Für Europa, Nordamerika und Asien, die Hauptabsatzmärkte der ZF, gibt es verschiedene Richtlinien für potenziell explosive Umgebungen und Komponenten, die unter diesen Bedingungen eingesetzt werden sollen.

ZF Friedrichshafen AG bestätigt nun die erfolgreiche Beantragung des UL Zertifikates für NCKL2/8. Der Zertifizierungsprozess wurde für die D4 Mikroschalter durchgeführt.

Bitte kontaktieren Sie uns per Mail switches-sensors@zf.com für weitere Informationen zum neuen Zertifikat.

Für weitere Informationen zu den Mikroschaltern von ZF, bitte klicken Sie hier: https://switches-sensors.zf.com/de/

2020-03-10T11:26:02+00:00

About the Author:

Leave A Comment